COVID-19 Maßnahmen

„Es hat keinerlei Nachteile positiv in die Zukunft zu blicken.“
– missclaralouise

 

Wir, die Familie Simonlehner, möchten euch hiermit von all die wichtigen Infos zu eurem Urlaub bei uns erzählen. Denn von all den schönen Dingen in unserem Leben, ist es doch unsere Gesundheit, welche am wichtigsten ist. 

Nach der längsten Saisonpause aller Zeiten, sind wir ab 21. Mai 2021 zurück. Analog. Echt. Natürlich. Gemütlich.

 

Stornokonditionen. 
Stornokonditionen Sommer 2021. Bei einem Aufenthaltszeitraum in der Zeit 21.05.2021 – 01.11.2021.
  • Stornierung bis 14 Tage vor Ankunftstag: keine Gebühren.
  • Stornierung ab 13 Tage – 8 Tage vor Ankunftstag: 50 % 
  • Stornierung ab 7 Tage – Anreisetag: 80 % 
Stornokonditionen Winter 2021/2022.
  • Stornierung bis 30 Tage vor Ankunftstag: keine Gebühren
  • Stornierung ab 29 – 15 Tage vor Ankunftstag: 40% des Gesamtpreises.
  • Stornierung ab 14 – 8 Tage bis Ankunftstag: 70% des Gesamtpreises.
  • Stornierung ab 7 Tage – Ankunftstag: 100%
Sollten wir unseren geliebten Feistererhof aufgrund der aktuellen Pandemieauflagen nicht öffnen dürfen, entfallen – auch kurzfristig – sämtliche Stornierungsgebühren.

 

Stornoversicherungen.
Viele Stornoversicherungen enthalten oft keine Pandemie-Deckung. In der Hotelstorno Plus und Premium der Europäischen Reiserversicherung sind die folgenden Stornogründe zu den regulären Leistungen trotz Pandemie-Status abgedeckt.
  • wenn ein Gast positiv auf Covid-19 getestet wurde, auch wenn sich keine Symptome zeigen
  • wenn ein Gast an Covid-19 Symptomen erkrankt ist
  • wenn ein naher Angehöriger oder eine im gemeinsamen Haushalt lebende Person an Covid-19 erkrankt und seine dringende Anwesenheit erforderlich ist
  • wenn ein naher Angehöriger im gemeinsamen Haushalt an Covid-19 erkrankt und er sich deshalb in Quarantäne begeben muss
  • wenn er währen des Aufenthaltes erkrankt und das Hotel nicht verlassen darf, besteht Deckung im Umfang der unfreiwilligen Urlaubsverlängerung
Somit deckt eine Reiserrücktrittsversicherung die meisten Gründe für eine Stornierung aufgrund von Covid-19 ab. Solltet ihr dennoch eine bestehende Reiseversicherung haben, informiert euch bitte vorab, ob denn auch eine Pandemie-Deckung  enthalten ist. Über uns könnt ihr wie folgt eine Stornoversicherung abschließen:
  • Online-Buchungen. Hier werden die Versicherungsmöglichkeiten am Ende der Buchung eingeblendet und können so direkt mit der Onlinebuchung abgeschlossen werden.
  • Direktbuchungen via Mail. Nach schriftlicher Zusage unseres Angebotes, erhaltet ihr die Buchungsbestätigung samt Link zum Abschluss der gewünschten Reiseversicherung.
  • Wir empfehlen den Abschluss gleich im Zuge der Buchung.
Vorab informieren geht ganz einfach mit einem Klick auf „Vorsicht ist besser als Nachsicht“.
Und wenn es nicht Covid-19 ist? Wir versuchen Stornierungen individuell und kulant zu behandeln. 
Wenn eine Buchung ohne bestehende Stornoversicherung storniert werden muss? Dann bitten wir euch um Verständnis, dass wir im Falle eine Stornierung, mit einem Grund der versichert wäre, keine kostenfreie Stornierung vornehmen können. Es gelten dann die oben genannten Stornobedingungen. 
Feistererhof’s Gutschein Goodie. Direktbuchungen, die storniert werden müssen, erhalten mit Zahlung der Stornokosten einen Storno-Gutschein. Der Wert des Gutscheins richtet sich immer nach den Logiskosten (Kosten ohne Nächtigungsabgabe) und ist – erfahrungsgemäß meistens -höher als die zu zahlenden Stornogebühren. 
Weitere Infos zu den Stornobedingungen findet ihr auch in unseren AGB’s.

 

Good to know für einen sorgenfreien Urlaub.
Die wichtigsten Infos zu aktuellen Fragen.
Wie ist der aktuelle Stand bei der Einreise nach Österreich?
  • Eine Einreise ist möglich. Dafür benötigt ihr einen negativen PCR oder Antigentest. Bei der Einreise aus bestimmten Ländern ist zusätzlich zu einem negativen Testergebnis ein elektronisches Einreiseformular vorzuweisen.
  • Bitte beachtet: Da die Einreisebestimmungen ständigen Veränderungen unterliegen, informiert euch ebenso auf den Websiten des Gesundheitsministeriums, des Innenministeriums sowie des Außenministeriums. Ebenfalls möchten wir darauf hinweisen, sich vor der Anreise über mögliche Auflagen in Kenntnis zu setzen.
 
Was benötige ich für einen Aufenthalt? 
  • Beim Check In müssen Gäste ab dem vollendeten 12. Lebensjahr einen behördlich anerkannten, negativen Covid-19-Test, ein Impfzertifikat oder die Bestätigung (Absonderungsbescheid, Antikörpertest) einer durchgemachten Covid-19-Erkrankung vorweisen. Als Eintrittstest gelten Antigen-Test oder PCR-Test. Selbsttests gelten bei uns nicht länger als Zutrittstest
  • Die Testpflicht gilt ab dem vollendeten 12. Lebensjahr
  • Zutritts-Tests dürfen nicht älter als 24 Stunden (Antigen-Test) bzw. 72 Stunden (PCR Test) sein
  • bei einem Aufenthalt ab 2 Nächten ist eine laufende Testung vorgesehen. Hierzu bietet die Region kostenlose Testmöglichkeiten
  • weitere Infos hierzu findet ihr bei den folgenden Punkten: „Regeln für Geimpfte und Genesene“ sowie „Testmöglichkeiten“
Check In
  • 7 Tage & 3 Tage vor Anreise erhaltet ihr unsere Anreiseinfos mit aktuellen Infos
  • ab 15:00 Uhr stehen die gebuchten Wohnarrangements zur Verfügung
  • ein Early Check In ist nur möglich, wenn das gebuchte Zimmer am Vortag nicht belegt gewesen ist & eine schriftliche Bestätigung unsererseits vorliegt
  • Mit der „Online Check In“ Variante (siehe Buchungsbestätigung oder Anreise-Mailing) erhaltet ihr die Möglichkeit, den Check In Ablauf zu verkürzen. Wir bitten euch, dies zu nutzen um einfach und unkompliziert ins Urlaubsvergnügen zu starten.
  • ein Check In ohne eine der 3 Kriterien (Geimpft, Genesen, Getestet) ist NICHT möglich. Wir akzeptieren Antigen-Tests sowie PCR Tests. Bitte beachtet, die jeweilige Gültigkeitsdauer und dass diese nicht vor Check In abgelaufen ist.
 
Testmöglichkeiten
  • Congress Schladming, Europaplatz 800, 8970 Schladming, Online Anmeldung
  • Apotheke Planai West, Salzburgerstrasse 304, 8970 Schladming, tel. Anmeldung unter 0800/220 330, Online Anmeldung
  • Apotheke Edelweiß, Pfarrgasse 677, 8970 Schladming, tel. Anmeldung unter 0800/220 330, Online Anmeldung
  • Laufzettel, welche nach der Registrierung an Deine Mailadresse geschickt werden, dann per Mail an uns weiterleiten. Wir drucken diese kostenfrei für Dich
  • Testergebnisse per Mail gleich an uns schicken: hallo@feistererhof.at
 
WICHTIGE ZUTRITTSINFORMATIONEN
Mit 15. September 2021 gilt der 3 Stufenplan.
  • Stufe I. Gültig ab 15. September!
    • Verkürzung der Gültigkeitsdauer der Antigen-Tests von 48 Stunden auf 24 Stunden. Ist der Aufenthalt länger als die Gültigkeit Deines Zutrittstests, ist vor Ort im 24 Stunden Rhythmus ein Antigen-Test zu machen und an der Rezeption vorzuweisen. Die Testmöglichkeiten werden oben angeführt
    • FFP2 Maskenpflicht in jenen Bereichen, wo bereits jetzt ein MNS zu tragen ist. z.B. Öffis, Lebensmittelhandel, Seilbahnen, etc.
    • Für Hotellerie und Gastronomie gilt derzeit keine Maskenpflicht. Weder für Mitarbeiter noch für Gäste. Wenn Du Dich mit Maske wohler fühlst, kannst Du diese tragen
    • FFP2 Maskenpflicht im Handel für Ungeimpfte, für alle anderen eine Empfehlung.
  • Stufe II. Auslastung von 15% (= 300 Betten) der in Österreich verfügbaren Intensivbetten
    • Gültigkeitsdauer der Antigen-Tests: 24 Stunden. Selbsttests sind kein rechtlich gültiger Eintrittsnachweis. Ist der Aufenthalt länger als die Gültigkeit Deines Zutrittstests, ist vor Ort im 24 Stunden Rhythmus ein Antigen-Test zu machen und an der Rezeption vorzuweisen. Die Testmöglichkeiten werden oben angeführt
    • FFP2 Maskenpflicht in jenen Bereichen, wo bereits jetzt ein MNS zu tragen ist. z.B. Öffis, Lebensmittelhandel, Seilbahnen
    • FFP2 Maskenpflicht im Handel für Ungeimpfte, für alle anderen eine Empfehlung
  • Stufe III. Auslastung von 20% (= 400 Betten) der in Österreich verfügbaren Intensivbetten
    • Antigen-Tests sind nicht mehr als 3G-Nachweis bei der Anreise zulässig. Als Zutrittstest zählt nur mehr der Impfnachweis, die Laborbestätigung einer durchgemachten Covid-19-Erkkangung oder ein PCR-Test.
 
Welche Regeln gelten für Geimpfte bzw. Genesene?
  • Teilgeimpfte sind ab dem 22. Tag nach der Erstimpfung von der Testpflicht befreit. Für maximal 3 Monate
  • Vollständig Geimpfte sind 9 Monate von der Testpflicht befreit
  • Zur Vorlage gelten Impfpass, Impfkarte oder Ausdruck
  • Impfstoffe, bei denen nur eine Impfung vorgesehen ist (z.B. Johnson & Johnson), gelten sie ab dem 22. Tag nach der Impfung  für gesamt 9 Monate ab dem Tag der Impfung
  • Genesene sind ab dem Zeitpunkt der Genesung 6 Monate von der Testpflicht befreit, es gelten der Absonderungsbescheid oder ein Antikörpertest.

 

Mitarbeiter.
Mit dem besten Team, meisterst Du jede Krise.
  • Wir und unsere MitarbeiterInnen werden mindestens 1x die Woche auf Covid-19 getestet. Sowie regelmäßig mittels Antigen Schnelltests.
  • Mit 1. Juli fällt die Maskenpflicht und unser Team müssen keine Masken mehr tragen. Regelmäßige Testungen werden beibehalten.
  • Unsere MitarbeiterInnen aller Bereiche im Hotel haben schon im Sommer perfekte Arbeit geleistet. Nicht nur was die täglichen Aufgaben betrifft, sondern auch die Einhaltung der Hygieneregeln und Sicherheitsregeln – für Gäste und auch untereinander. 
  • Unterkunft in Einzelzimmern bieten wir schon seit vielen Jahren und bietet MitarbeiterInnen ein Mehr an Sicherheit.
  • Gründliches Händewaschen und regelmäßiges Desinfizieren sind  für alle selbstverständlich.
  • Mindestabstände werden eingehalten.
  • Unsere MitarbeiterInnen sind sich auch im Sommer 2021 zu jeder Zeit der Vorschriften rund um Covid-19 bewusst und nehmen die Krankheit ernst.

 

Hotel Allgemein
  • Maskenpflicht in allen öffentlichen Innenräumen unseres Hotels. Mit 1. Juli fällt die Maskenpflicht an allen Orten (Indoor- & Outdoor), wo die 3-G-Regel gilt, weg. Mit einem gültigen 3-G-Nachweis (Geimpft, Getestet, Genesen) kannst Du als Gast auf eine Maske verzichten. Du musst aber nicht.
  • Der Mindestabstand zwischen Gästen mit denen man nicht verreist muss in allen Bereichen eingehalten werden.
  • Desinfektionsinseln mit Handdesinfektionsgel findet ihr an allen Eingangsmöglichkeiten & am Eingang zu den Restaurantbereichen.
  • Türklinken, Lichtschalter, werden in regelmäßigen Abständen von unseren MitarbeiterInnen gereinigt und desinfiziert.
  • Weiters werden alle Gästebereiche regelmäßig gelüftet.
  • Unser Hauptrestaurant haben wir zusätzlich mit hochleistungsstarken UVC-Luftfiltern ausgestattet. In der Feisterer Stube, unserem Café, dem Barbereich sowie Lobbybereich ist unsere bestehende Lüftungsanlage nach wie vor im Einsatz.
  • Wer gerne mit dem Lift unterwegs ist, darf dies auch weiterhin tun. Jedoch bitte nur mit seiner/ihrer Reisebegleitung.
  • Im Stiegenhaus bitten wir um richtiges Abstandhalten.
  • Zimmer werden zum Abschluss der Reinigung desinfiziert & gelüftet. Auf Wunsch kann auf eine Zimmerreinigung komplett verzichtet werden. Frische Handtücher & Hygieneartikel werden nach Absprache mit euch natürlich gewechselt/aufgefüllt. Weiters besteht die Möglichkeit mit der Zimmerreinigung gutes zu tun. Seit Dezember 2019 bieten wir die Möglichkeit, die Zimmerreinigung nur alle 2 Tage in Anspruch zu nehmen. Für jeden Tag, an dem auf die Reinigung verzichtet wird, wandern 5 EUR in die Spendenbox für das SOS Kinderdorf in Stübing bei Graz. Seit Beginn des Projekts konnten wir bereits: 1.900 EUR spenden und so ein SOS Kinderdorf unterstützen.
  • Rechnungen können vorab mittels Banküberweisung bezahlt werden.

 

Restaurant
  • Maskenpflicht in allen öffentlichen Innenräumen unseres Hotels. Mit 1. Juli fällt die Maskenpflicht an allen Orten (Indoor- & Outdoor), wo die 3-G-Regel gilt, weg. Mit einem gültigen 3-G-Nachweis (Geimpft, Getestet, Genesen) kannst Du als Gast auf eine Maske verzichten. Du musst aber nicht.
  • Desinfektionsinseln sind beim Hauptrestaurant als auch im Bereich zwischen Stube und Café. 
  • Zu jederzeit gilt an Buffets:
    • Bei jeder Speisenentnahme (Frühstück, Nachmittag, Abend) Hände desinfizieren
    • Abstand zu den Gästen, mit denen man nicht den Urlaub verbringt einhalten
    • Immer Familienweise am Buffet aufhalten.
  • Wir bieten 3 Restaurantbereiche und somit ausreichend Platz. Unser Hauptrestaurant wurde zusätzlich mit hochleistungsstarken UVC-Filtern ausgestattet. In den weiteren öffentlichen Räumlichkeiten ist unsere bestehende Lüftung stets in Betrieb. Regelmäßiges Lüften vergessen wir auch nicht.
  • Unsere Mitarbeiter sowie „Reserviert für“-Schilder zeigen euch euren Tisch stets am Anreisetag/Anreiseabend.  Der zugewiesene Tisch ist euch für die gesamten Aufenthaltsdauer reserviert. Auf „gut Glück“ wo hinsetzen bitten wir euch nicht zu machen.
  • Wir besetzen die Tische so, dass Abstandsregeln stets eingehalten werden. Daher bitten wir euch, Gedecke nicht zu verschieben und wie aufgedeckt Platz zu nehmen. Es geht hier um eure Sicherheit und die Sicherheit der anderen Gäste.
  • Hotelgäste erhalten ihren fixen Tisch für Frühstück & Abendessen. 
  • Frühstück- & Abendessen werden in Auswahl und Zusammenstellung nicht weniger. Das versichern wir euch. Es ändern sich einfach nur der Ablauf am Buffet.
  • Auch im Sommer 2021: 2 Essenszeiten stehen euch zur Wahl. 18:00 Uhr & 19:30 Uhr. Verweilen ist natürlich erlaubt und keiner muss pünktlich zum Glockenschlag zusammenpacken. Es ist einfach eine „Entzerrung“ von Stoßzeiten. Auch wenn unser Restaurant ausreichen Platz bietet. Dies ist eine zusätzliche Sicherheitsmaßnahme, die wir bieten möchten. Es ist für euch, als Gäste, auch nicht mit sehr viel Aufwand verbunden. An der Rezeption meldet ihr euch einfach zu einer der beiden Zeiten an. Wir bitten Einzelreisende, Paare etc. um Rücksichtnahme auf unsere Familien, welche um 18:00 Uhr zum Essen kommen.
  • Keine Personenbeschränkungen seit 1. Juli.
  • Sperrstunde: keine Sperrstunde. Bitte beachtet zusätzlich die hotelinternen Öffnungszeiten.
 
Wirtsstub’n
  • Eine telefonische oder schriftliche (per Mail) Reservierung ist Pflicht. Kurzfristige Reservierungen oder Walk-Ins können wir nur nach Verfügbarkeiten ein Platzerl zuweisen.
  • Getestet, Geimpft oder Genesen. Die entsprechenden Bescheide sind bei Eintritt vorzuweisen. Genauere Infos hierzu haben wir ganz oben stehen.
  • Registrierungspflicht. Diese gilt bei einem Aufenthalt ab 15 Minuten. Telefonisch vorab bei der Tischreservierung nehmen wir schon die wichtigsten Kontaktdaten auf (Name, Vorname, Telefonnummer, Datum, Uhrzeit). Bei kurzfristigen Tischreservierungen erhaltet ihr das Formular im Rahmen der Bestellung am Tisch. 
 
Sauna.
Wir verfügen über einen kleinen, einfachen Saunabereich. Mit einer Finnischen und einer Infrarot-Sauna. Hier gelten folgende Regeln für den Sommer 2021:
  • unseren Saunabereich stellen wir ausnahmslos nur gemeinsam verreisenden Gästen zur Verfügung.
  • die Reservierung ist an der Rezeption zu machen. Dann erhaltet ihr den Zugangsschlüssel & nach Nutzung des Saunabereichs ist er wieder an der Rezeption abzugeben
  • zwischen den einzelnen Saunagängen ist eine Nutzungs-Pause von 15 Minuten angesetzt
  • die Betriebszeiten sind bis 22:00 Uhr – bei Bedarf auch gerne länger
  • beim Eingangsbereich findet ihr eine Desinfektionsinsel.
  • Handtücher werden nach den neuen HACCP-Richtlinien gewaschen.
  • Die Sitz- & Liegeflächen in den Saunen & im Ruhebereich werden in regelmäßigen Abständen desinfiziert.

 

Waldspielplatz. Terrasse. Bauernhof. 
In der Natur. Zwischen Vogelgezwitscher, Wildbach-Rauschen, Kikeriki und Muhs.
  • Im Freien mit ganz viel Platz benötigt ihre keine Maske.
  • Unsere Tiere am Bauernhof befinden sich bis auf die Nachtstunden im Freien.
  • Bei Besuchen in unserem Stallgebäude gemeinsam mit Gästen, die nicht mit euch verreisen, bitten wir um Abstand halten.
 
Gemeinsam stark
  • Zusammenhalt ist immer gut, in Zeiten wie diesen noch besser. So sind wir 24/7 am Umsetzen aller Hygienerichtlinien. In allen Bereichen. All unsere Mitarbeiter. Wir gemeinsam halt. Und dazu braucht es auch euch, als unsere Gäste. Wir durften im Sommer schon erleben, wie viel eure Mithilfe wert ist. Vom Einhalten der „neuen“ Hotelregeln, das achtsame Miteinander, die Rücksichtnahme auf Mitmenschen wenn ihr unterwegs gewesen seid, das Verständnis für Hüttenwirte, Seilbahnbetreiber usw. Jede:r Einzelne hat einen wunderbaren Beitrag zur Sicherheit der Region und unser Hotel geleistet. Wir sind euch sehr, sehr dankbar.
  • Vergesst bitte nicht für den Sommer 2021:
    • Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung (hier nochmal der Direktlink: Sicher ist sicher)
    • Einhaltung der aktuell gültigen, gesetzlichen Regelungen.
    • lasst Massenansammlungen an touristischen Hotspots links und rechts einfach liegen
    • nicht gesundheitlich angeschlagen anreisen
    • plant eure Urlaubsaktivitäten vorab – wir sind euch mit vielen Tipps und Infos dabei behilflich
    • wenn möglich: verschiebt die Urlaubstage statt sie komplett zu stornieren
    • wenn möglich: nehmt einen Gutschein in Empfang statt Anzahlungen zurückzufordern
    • Sollten während des Aufenthaltes Symptome auftrete, ersuchen wir euch, am Zimmer zu bleiben und uns über das Telefon darüber in Kenntnis zu setzen. Wir werden dann  umgehend die Gesundheitsbehörde bzw. den Amtsarzt informieren um weitere Anweisungen zu erhalten. Diesen Anweisungen ist ausnahmslos Folge zu leisten.
Wie schon gesagt: Wir behalten die laufenden Entwicklungen stets im Auge und informieren euch stets gerne über unsere Corona-Infoseite (diese hier), per Telefon und auch per Mail. Also bitte nicht zögern, wenn ihr Fragen habt oder auch mal verunsichert seid, was den Urlaub bei uns betrifft. Ebenso bietet euch die folgenden Internetseiten stets einen guten Überblick über einen sicheren Umgang miteinander – ganz besonders im Urlaub.
Die wichtigsten Infos zu den Corona-Maßnahmen im Hotel werden aktuell bearbeitet und sind, wenn alles für den Winter festgelegt ist, hier veröffentlicht.
Bleibt’s gsund!
Eure Familie Simonlehner
 
 
(Wir aktualisieren laufend die Informationen zu den Covid-19-Maßnahmen immer nach den Empfehlungen/Vorgaben der Regierung. Derzeitiger Stand: 15.09.2021)